Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: € 0,00

Allgemeine Geschäftsbedingungen, Stand 19.04.2016

1. Vertragsabschluss / Korrekturmöglichkeit

Sämtliche Bestellungen seitens des Kunden erfolgen ausschließlich auf Basis dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der geltenden Fassung. Die Bestellung des Kunden stellt ein Angebot dar. Ein Vertrag kommt erst nach Annahme unsererseits zustande. Der Kunde wird von unserer Annahme per E-Mail verständigt.

Eine Bestellung ist nur möglich, wenn alle im Bestellformular mit * bezeichneten Pflichtfelder ausgefüllt sind. Fehlen Angaben oder können wir der Bestellung aus sonstigen Gründen nicht nachkommen, erhält der Kunde eine Fehlermeldung. Vor dem endgültigen Abschicken der Bestellung erhält der Kunde die Möglichkeit, seine Bestellung zu korrigieren. Unterstützende Detailinformationen erhält der Kunde direkt im Zuge des Bestellvorganges.

Sobald der Bestellvorgang abgeschlossen ist, wird der Kunde darüber durch ein Infofenster „WIR HABEN IHRE BESTELLUNG ERHALTEN“. Dies stellt unsererseits noch keine Annahme des Angebots des Kunden dar.

2. Empfangsbestätigung

Wenn die Bestellung bei uns eingelangt ist, wird der Kunde über die von ihm bekannt gegebene E-Mail-Adresse vom Eingang seiner Bestellung verständigt. Diese Verständigung stellt unsererseits noch keine Annahme des Angebots des Kunden dar.

3. Bindung des Kunden an sein Angebot

Der Kunde ist an seine Bestellung 2 Tage ab Zugang dieser Bestellung gebunden. Das gesetzliche Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht) bleibt davon unberührt.

4. Vertragsspeicherung

Der Kaufvertrag wird von uns nicht gespeichert, Sie können die AGBs welcher Gültig sind für Ihre Bestellung nach Abschluss Ihre Bestellung ausdrucken.

5. Vertragssprache

Die Vertragssprache ist Deutsch.

6. Zielland

Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Kunden mit Wohnsitz oder gewöhnlichem Aufenthalt in Österreich.

7. Preise und Versandkosten

Alle Preise sind Gesamtpreise. Sie verstehen sich inklusive aller Steuern einschließlich Umsatzsteuer und Abgaben. Sie beinhalten nicht die Kosten für Montage oder Aufstellung. Der Versandkostenbeitrag für Lieferung an Kunden in Österreich beträgt 5% vom Warenwert, jedoch maximal EUR 200,- pro Bestellung.

Für Kunden außerhalb Österreich werden die Versandkosten auf Anfrage übermittelt. Bei einer Lieferung in ein Nicht-EWR-Land hat der Verbraucher alle Im- und Exportspesen inklusive allfälliger Zölle, Gebühren und Abgaben zu tragen.

8. Zahlungsarten

Wir akzeptieren die übliche Zahlungsarten und Kreditkartenzahlungen.

9. Fälligkeit / Vorauszahlung

Der Kaufpreis wird unverzüglich mit der Annahme der Bestellung seitens Pure Living Design and Wellness KG fällig. Die Lieferung der Ware erfolgt erst nach Eingang des Betrages auf unserem Bankkonto.

10. Rücktrittsrecht / Widerrufsrecht

Kunden, die Verbraucher im Sinne des österreichischen Konsumentenschutzgesetzes oder ähnlicher Gesetze in ihren jeweiligen Wohnsitzstaaten sind, können binnen einer Frist von 14 Kalendertagen ab Erhalt der Lieferung der bestellten Ware von einem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag (oder einer im Fernabsatz abgegebenen Vertragserklärung) zurücktreten.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Widerrufsadresse:

Pure Living Design and Wellness KG
Ernst Vogel Weg 11b
8042 Graz
Österreich

Tel: 0650 7701158
Email: Office@outdoordesign.at

Muster Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)
- An
Pure Living Design and Wellness KG
Ernst Vogel Weg 11b
8042 Graz
Österreich

Tel: 0650 7701158
Email: Office@outdoordesign.at

Hiermit widerrufe(n) ich/wir …………………………. (*)
den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf
der folgenden Waren ………………………………(*)
-Bestellt am ………………………..(*)/erhalten am …………………………………..(*)
-Name des/der Verbraucher(s)
-Anschrift des/der Verbraucher(s)
-Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
-Datum
(*) Unzutreffendes streichen.

Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite: OutdoorDESIGN.at elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Im Falle des Rücktritts findet eine Rückerstattung des Kaufpreises inklusive Versandkosten nur Zug um Zug gegen Zurückstellung der vom Besteller erhaltenen Waren statt.

Die Ware wurde in speziell hierfür angefertigte Verpackung verschickt. Um Transportschäden zu vermeiden sollte die Ware in ungenütztem, wiederverkaufsfähigem Zustand sowie in der Originalverpackung zurückgeschickt werden. Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind, sofern diese nicht durch üblichen, bestimmungsmäßigen Gebrauch entstanden sind, wird von uns ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben. Gleiches gilt wenn bei Rückgabe der Ware, Zubehör oder Teile fehlen.

11. Rücksendekosten Österreich

Die Rücksendung sollte mit einem hierfür geeignetem Spediteur oder, bei kleineren Paketen und Waren, mit der Österreichischen Post durchgeführt werden. Um zu vermeiden, dass bei der Rücksendung Transportschäden entstehen, kann, auf Wunsch, eine Abholung organisiert werden, wobei nur die Exakten, an uns verrechnete Kosten, an den Kunden verrechnet werden. Um Transportschäden zu vermeiden, müssen die Waren unbedingt in der Original-Verpackung retourniert werden. In jedem Fall gehen die Kosten der Rücksendung zu Lasten des Kunden. Sollte die Ware unfrei zurückgesendet werden, sind wir berechtigt, einen entsprechenden Beitrag einzubehalten bzw. in Rechnung zu stellen.

12. Hinweis auf die gesetzliche Gewährleitung

Es gelten die Bestimmungen über die gesetzliche Gewährleistung. Die Gewährleistungsfrist beträgt bei der Lieferung beweglicher Sachen 2 Jahre ab Übernahme der Ware.

13. Kundendienst / Gewährleistung

Reklamationen auf Grund gesetzlicher Gewährleistungsansprüche oder sonstiger Beschwerden können unter den im Impressum genannten Kontaktdaten geltend gemacht werden.

14. Garantie

Neben der gesetzlichen Gewährleistung gewähren wir eine Garantie von 1 Jahr ab erhalt der Waren. Wenn Sie unerwartet eine Beschwerde haben, informieren Sie uns bitte über office@outdoorDESIGN.at. Bitte fügen sie Fotos des Schadens/Mangels bei. Wir nehmen innerhalb von 4 Tagen mit Ihnen Kontakt auf. Sollte die Beschwerde begründet sein, werden wir die Ware beim Kunden abholen. Hierfür müssen Sie den Kaufnachweis vorlegen können. Nach der eingehenden Kontrolle der Ware entscheiden wir, ob eine Reparatur der Ware vorgenommen wird oder ob wir diese kostenlos ersetzen. Sollte dieses Modell nicht mehr verfügbar sein, werden wir, nach Absprache mit dem Kunden, den Ersatz durch ein vergleichbares Modell vornehmen. Die Rücksendekosten sind in dieser vollen Garantie enthalten und werden zur Gänze von uns übernommen. Diese Garantie bezieht sich nicht auf Schäden, welche durch unsachgemäßen Benutzung, nicht ordnungsgemäße Wartung oder bei Benutzung für kommerzielle Zwecke verursacht worden sind und sind daher sämtliche Haftungen für solche Schäden seitens Pure Living Design and Wellness KG des ausgeschlossen.

15. Haftungsausschluss für leichte Fahrlässigkeit

Schadenersatzansprüche in Fällen leichter Fahrlässigkeit sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht für Personenschäden oder Schäden an zur Bearbeitung übernommenen Sachen sowie Produkthaftungsansprüche.

16. Annahmeverzug

Kleinere Materialien, z.B. Pflegematerial oder Accessoires, werden mit der Österreichischen Post verschickt. Für die Anlieferung von größeren Waren, z.B. ein Lounge-Set, wird mit dem Kunden ein Liefertermin für die Anlieferung vereinbart. Der Kunde oder ein rechtmäßiger Vertreter haben am vereinbarten Liefertermin am Lieferort anwesend zu sein, um die gelieferte Ware zu übernehmen. Sämtliche Mehrkosten, welche durch die Abwesenheit des Kunden oder seinen rechtmäßigen Vertreters verursacht werden, gehen zu Lasten des Kunden und sind von diesem zu begleichen. Befindet sich der Kunde im Annahmeverzug, sind wir berechtigt die Ware bei uns einzulagern, wofür wir ein Lagergebühr von EUR 10,- pro angefangenem Kalendertag in Rechnung stellen werden. Etwaige Ansprüche unsererseits auf Vertragserfüllung bleiben hiervon unberührt.

17. Lieferzeitraum

Wenn nicht anders vereinbart, liefern wir innerhalb von 14 Tagen nach unserer Bestätigung des geschlossenen Vertrages.

18. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises in unserem Eigentum.

19. Wirkung des Eigentumsvorbehalts

Im Falle des Zahlungsverzuges des Kunden sind wir berechtigt, unsere Rechte aus dem Eigentumsvorbehalt geltend zu machen. Es wird vereinbart, dass in der Geltendmachung des Eigentumsvorbehalts kein Rücktritt vom Vertrag liegt, außer wir erklären den Rücktritt vom Vertrag ausdrücklich.

20. Datenverarbeitung

Der Kunde stimmt zu, dass folgende persönliche Daten zum Zweck der für künftige „Besuche“ im Webshop, oder für die Personalisierung von Webshopangeboten verarbeitet werden.

21. Verwendung von Cookies

Nach Beendigung des virtuellen Einkaufs werden die in den Cookies gespeicherten Daten bis zur Begleichung der Rechnung gespeichert. Die Daten Name, Anschrift und Kreditkartennummer werden bis zum Ablauf der Gewährleistungspflicht gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmung des § 96 Abs 3 TKG sowie des § 8 Abs 3 Z 4 DSG.

22. Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser AGB ungültig sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser AGB hiervon unberührt.

23. Rechtswahl

Diese AGB’s unterliegen Österreichischem Recht.